Datenschutzinformationen

Zur Erfüllung der uns gemäß Artikel 13 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)  auferlegten Pflichten informieren wir Sie mit diesem Merkblatt darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen speichern, aus welchen Quellen wir Ihre Daten erhalten haben, zu welchen Zwecken sie genutzt werden und wie lange wir sie speichern, auf welcher Rechtsgrundlage wir Ihre Daten nutzen und an welche externen Stellen wir sie gegebenenfalls weitergeben. Darüber hinaus geben wir Ihnen Hinweise über Ihre Rechte als Betroffene.

 

Datenverarbeiter:

Freundeskreis Mannheimer Planetarium e.V.

Postfach 12 06 53 - 68057 Mannheim

E-Mail: info@Freundeskreis-Mannheimer-planetarium.de

 

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden:

Name; Geburtsdatum; Eintrittsdatum; Telefonverbindung; Postanschrift, Faxadresse, E-Mailadresse, Bankverbindung, Mitgliedsnummer, Nummer des Lastschriftmandats, Verlauf der Beitragszahlungen.

 

Quelle der personenbezogenen Daten:

Sämtliche Namens- und Kontaktdaten werden ausschließlich von den Mitgliedern selbst im Rahmen des Aufnahmeverfahrens erhoben (Aufnahmeantrag) und nur auf der Grundlage schriftlicher Mitteilungen der Mitglieder verändert.

 

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten:

Gespeicherte Daten werden gelöscht, wenn das Mitgliedschaftsverhältnis durch Tod, Kündigung oder Ausschluss rechtswirksam beendet ist, sofern nicht gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfristen  der Löschung entgegenstehen.

 

Zweckbestimmung personenbezogener Daten:

Versand von Mitteilungen des Vereins an die Mitglieder (Rundbriefe, Einladungen zu Veranstaltungen und Mitgliederversammlungen per Post oder E-Mail), Abwicklung der Beitragszahlung (Rechnungen, Lastschrifteinzug), interne statistische Auswertungen. 

 

Rechtgrundlagen der Datenverarbeitung:

Nach Art. 6 Abs. 1 a) bis c) ist die Verarbeitung rechtmäßig, wenn mindestens eine der nachstehenden Bedingungen erfüllt ist:

a)    Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden  personenbezogenen Daten für einen

        oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben;

b)    die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung

        vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen;

c)     die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt.

 

Datenweitergabe und Auslandsbezug:

Für den Versand unserer Rundbriefe und sonstigen Mitteilungen an die Mitglieder behalten wir uns vor, einen von uns ausgesuchten Druck- und Versandservice zu beauftragen. In diesem Fall werden die für den Versand erforderlichen Namen, Anschriften und Mitgliedsnummern an den Betrieb weitergegeben. Der Betrieb hat uns gegenüber die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen zugesichert. Wir geben keine Daten von Mitgliedern an sonstige Dritte weiter, insbesondere nicht an ein Drittland oder an internationale Organisationen.

 

Rechte von Betroffenen:

Sie haben jederzeit das Recht, über unsere Datenverarbeitung weitere Auskünfte zu verlangen und gegebenenfalls die Berichtigung Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu fordern. Sollte für eine von uns durchgeführte Datenverarbeitung weder Ihr Einverständnis noch eine Rechtsgrundlage vorliegen, haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen diese Datenverarbeitung und können von uns fordern, dass wir die verwendeten Daten unverzüglich löschen oder die Verarbeitung einschränken.

 

Erforderlichenfalls haben Sie das Recht, gegen die von uns durchgeführte Datenverarbeitung Beschwerde bei der Datenaufsichtsbehörde des Landes Baden-Württemberg einzulegen.

Anschrift:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg

Königstraße 10a

701173 Stuttgart

Telefon  0711/615 541-0; Fax 0711 615 541 -15

E-Mail: poststelle@lfd.bwl.de

 

Datenschutzinformation.pdf
PDF-Dokument [10.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Internetseite des Freundeskreises Mannheimer Planetarium