Willkommen beim

Freundeskreis Mannheimer Planetarium!

Planetarien sind wichtige Bildungs- und Kultureinrichtungen. Sie vermitteln vielen Menschen den Zugang zum Verständnis der kosmischen Objekte: der Planeten, Sterne und Galaxien.

 

In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es eines der modernsten deutschen Großplanetarien: das Planetarium in Mannheim. Unser rund 500 Mitglieder zählender Förderverein wurde im Januar 1978 mit dem Ziel gegründet, die weit über die Region hinaus bekannte Institution sowohl ideell als auch materiell zu unterstützen. Damit wollen wir die naturwissenschafliche, insbesondere aber die astronomische Volksbildung fördern.

 

Das Planetarium in Mannheim wurde am 2. Dezember 1984 eröffnet.

 

Mit eigenen Vorträgen, Exkursionen für die Mitglieder, Astronomiekursen für Kinder und allgemein kulturellen und unterhaltenden Veranstaltungen wie etwa Ausstellungen und dem jährlichen "Sternenfest" bietet der gemeinnützige Freundeskreis Mannheimer Planetarium ein Forum für alle naturwissenschaftlich, insbesondere aber astronomisch interessierten Menschen. Dazu dient auch die in der Mannheimer Augusta-Anlage geplante "Planetenallee", ein interaktives Modell des Sonnensystems im Maßstab 1:4,5 Milliarden.

 

 

Unterstützen Sie unsere Ziele und werden Sie Mitglied!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Internetseite des Freundeskreises Mannheimer Planetarium